Der Reigen – Ein überaus schönes Lied vom Tod

Mittwoch, 9. Juni 2021 - 19:30 Uhr

Der Reigen – Ein überaus schönes Lied vom Tod

Christoph Bochdansky, COV Compagnie Off Verticality, Figurentheater Wilde & Vogel Leipzig in Koproduktion mit dem Westflügel Leipzig

Choreographie: Rose Breuss
Spiel/Ausstattung: Christoph Bochdansky, Michael Vogel
Tanz: Kai Chun Chuang (Taiwan), Damian Cortes Alberti (Argentinien), Marcela Lopez Morales (Argentinien)
Live-Musik: Protect Laika (Stefan Wenzel, Charlotte Wilde)

Karten: 

Einladend, forsch, grinsend, musizierend und grotesk tanzend: so wird der Tod als Knochenmann dargestellt im mittelalterlichen Danse Macabre. Ihm gegenüber – der Mensch. KünstlerInnen verschiedener Genres, Kulturen und Generationen lassen uns teilhaben an ihren Vorstellungen, Ängsten und Strategien, mit der Gewissheit des kommenden Todes zu leben.