1. special: Freie Stimme (Schulveranstaltung)

Donnerstag, 8. Juni 2017 - 8:00 Uhr bis 12:00 Uhr
Freitag, 9. Juni 2017 - 9:00 Uhr bis 16:00 Uhr

1. special: Freie Stimme (Schulveranstaltung)

Linda Bsiri

Karten: 

Wenn man einen Ton erzeugt, kommen elf Strukturen im Körper zum Einsatz. Wenn eine dieser Strukturen nicht optimal funktioniert, meistens, weil zu viel Spannung vorhanden ist, kann die Stimme ihre Fülle nicht entfalten. Im Rahmen dieses Workshops werden wir, durch das nach-innen-Lauschen und das Spiel, die Schlüssel für die Befreiung der Stimme entdecken – und schließlich Selbstvertrauen und innere Harmonie erlangen. Wir werden mit dem Schlüssel zum Atem beginnen, denn der Atem ist der Beginn des Lebens, aber auch der Stimme. Dann werden wir den Kehlkopf-Schlüssel mit den Stimmbändern in Angriff nehmen: wie man seine Stimme nicht ermüdet, wie man sie stärkt ohne Attacken auf die Stimmritze, oft hervorgerufen durch den täglichen Stress. Wir werden auch die Resonanz und die Erkundung der Resonatoren angehen – und die Körperhaltung, vor allem die Rückenhaltung … kurz: eine sanfte Erkundung im Reich der Stimme, also im Körper. Und wir werden viel spielen, um unserer Stimme die Freiheit zurückzugeben, unermüdlich zu sprechen, zu interpretieren und zu improvisieren.

Die Teilnahme für die Schüler der Kooperationsschulen ist kostenlos.

Linda Bsiri