Michael Krenn

Er wurde in Kittsee/Burgenland geboren. Nachdem er vier Jahre lang an der Universität für Musik und darstellende Kunst Wien Konzertfach und IGP studierte, setzt er seit 2008 das Masterstudium an der Musik- und Kunst-Privatuniversität der Stadt Wien in der Klasse von Lars Mlekusch fort. Er spielte mit renommierten Ensembles wie dem Klangforum Wien oder dem Österreichischen Ensemble für Neue Musik. Zudem ist er Gründungsmitglied des Mobilis-Saxophonquartetts. Neben Auftritten in verschiedenen europäischen Ländern, Indien und Japan ist er Preisträger zahlreicher nationaler und internationaler Wettbewerbe im Ensemble oder als Solist.

Jahr: