Antoine Souchav

Keyboards
Sampler, Computer

Geboren 1981, studierte Antoine Souchav an der Musikkonservatorium in Poitiers: Schalginstrumente mit Pascal Delage, Komposition und Musiktheorie mit Jean-Luc Defontaine, Kammermusik mit Claire Michon und Mathieu Lusson, und Cembalo mit Dominique Ferran. Den Abschluss erwirbt er 2005.

Parallel zu seine „klassische“ Studium, beschäftigt sich Antoine Souchav intensiv mit der Welt der elektronische Musik. Er tritt im Bereich electro und rock mit zahlreiche Gruppen auf: In Frankreich (Le Point FMR in Paris, le Lieu Unique in Nantes, Le Confort Moderne in Poitiers oder noch in Bourges, Bordeaux, Tours, Angoulême,…), aber auch in Belgien (Cinéma Nova in Bruxelles, La Zone und Le Cargo Lévi in Lièges,..).

Jahr: